Schwerpunkte

Nürtingen

Ferienprogramm zur "tollen Knolle" kam gut an

27.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ferienprogramm zur tollen Knolle kam gut an

Viel Freude hatten 20 Jungen und Mädchen zwischen sechs und zehn Jahren Ende Juli beim Ferienprogramm der Stadt Nürtingen auf dem landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Gänzle/Haustein in Zizishausen. Die Veranstaltung rund um die Kartoffel wurde vom Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen im Rahmen der Landesinitiative Blickpunkt Kartoffel angeboten. Unter Anleitung von Lore Gänzle, ihrer Tochter Christine Haustein und der Fachfrau für bewusste Kinderernährung Gerhild Nick wurden Backofenpommes hergestellt, die mit Kräuterquark und Gemüserohkost sehr gut ankamen. Außerdem wurden bei strahlendem Sonnenschein auf dem Acker mit Schaufel und Händen Kartoffeln aus der Erde geholt, die die Kinder mit nach Hause nehmen durften. Sogar ein Kartoffelkäfer wurde entdeckt. Morgen wird es bei uns selbstgemachte Kartoffelpuffer von meinen selbstgeernteten Kartoffeln geben das wird lecker, meinte ein Junge beim Abschied. la


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen