Schwerpunkte

Nürtingen

Ferienprogramm heute

03.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Nachwuchsforscher kommen am heutigen Abend auf ihre Kosten: Die mehrere 100 Meter lange Gustav-Jakob-Höhle wartet darauf, erkundet zu werden. Im Anschluss an die Durchquerung wird gemeinsam gegrillt und eine Nachtwanderung gemacht. Ein Helm, feste Schuhe und eine Taschenlampe sollten mitgebracht werden. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Gemeinschaftshaus Roßdorf.

Rund um das Thema Natur dreht sich ab 9 Uhr auch alles im Vereinsgarten des Obst- und Gartenbauvereins „Im Äußeren Bogen“. Den ganzen Vormittag lang wird gezeigt, wie aus frischen Äpfeln Saft und Most hergestellt wird, wie Pflanzen eingetopft und gepflegt werden, welch wichtige Rolle der Igel im heimischen Garten spielt und wie der Bau einer Igelpension aussieht (bitte eine leere Flasche für den frisch gepressten Apfelsaft mitbringen). Die Eltern dürfen beim Saftpressen mithelfen.

Wer andere lieber aufs Kreuz legen möchte, kommt um 14 Uhr in die Möriketurnhalle. Ohne Vorkenntnisse lernt man in diesem Judo-Schnupperkurs, wie man mit geschickten Handgriffen seinen Gegenüber auf die Matte befördert (Jogginganzug nicht vergessen).

Bei einem Rundflug über Nürtingen, die Burgen Teck und Hohenneuffen erklären die Piloten des Motorfliegerclubs Nürtingen, was man beim Steuern eines Flugzeugs alles beachten muss. Treffpunkt ist nach Vereinbarung auf dem Schillerplatz an der Mörikeschule.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Nürtingen