Schwerpunkte

Nürtingen

Fela freut sich über Spende für neues Zelt

13.09.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Rotary Club Kirchheim-Nürtingen spendete dem evangelischen Ferienlager Nürtingen 3700 Euro für ein dringend benötigtes Zelt. Ein Zelt war durch ein Unwetter zerstört worden. Es konnte in diesem Jahr mit der Spende des Rotary Clubs ersetzt werden. Besonders wichtig ist den Organisatoren des Ferienlagers der soziale Aspekt. Ganz bewusst sollen solche großen Anschaffungen wie ein Zelt nicht auf den Teilnehmerbeitrag der Kinder umgelegt werden, da das Ferienlager für Kinder aller sozialen Schichten zugänglich sein soll. So können in diesem Jahr wieder 400 Kinder am Ferienlager teilnehmen und unvergessliche Tage erleben. Auch sind viele Kinder dabei, die ohne das Ferienlager keine Möglichkeit haben, in die Ferien zu fahren. Der Foto zeigt von links Kerstin Kugel, Fela-Vorstand, Anja Neumärkel-Pilsl, stellvertretende Vorsitzende des Fela-Vorstands, Ulrich Weiß, Rotary Club Kirchheim-Nürtingen, Ulrike Kudlich, Fela-Vorstand, und Jugendreferent Jochen Rohde. jeb

Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen