Schwerpunkte

Nürtingen

Fahrt zur Anti-Atom-Demo

21.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (vs). Die BUND-Ortsgruppe Nürtingen nimmt an der Anti-Atom-Demonstration in Ulm am Samstag, 28. Mai, teil. Die Reaktorkatastrophen von Tschernobyl und Fukushima haben gezeigt, dass Atomkraft unbeherrschbar ist. Auch in Deutschland. Keines der 17 deutschen AKW würde den Absturz eines Verkehrsflugzeuges überstehen. Wie lange die Menschen diesem Risiko der Atomenergie in Deutschland noch ausgesetzt sein sollen, möchte die Bundesregierung im Juni beschließen. Studien zeigen auf, dass ein kompletter Ausstieg bis zum Jahr 2017 machbar ist. Um ein starkes Signal an die Politik für den schnellstmöglichen Atomausstieg zu setzen, haben der BUND Deutschland und zahlreiche weitere Initiativen zu bundesweiten Demonstrationen in 22 Städten aufgerufen. Die BUND-Ortsgruppe beteiligt sich und hofft auf möglichst viele Teilnehmer aus Nürtingen. Abfahrt nach Ulm ist am Samstag, 28. Mai, um 12.04 Uhr vom Bahnhof Nürtingen. Anmeldung unter v.schneider@bund-nuertingen.de. Weitere Infos unter www.bund-nuertingen.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen