Schwerpunkte

Nürtingen

„Europa von unten bauen“

21.05.2012 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Festakt zu Nürtingens dreifachem Partnerschafts-Jubiläum nahm auch die Zukunft ins Blickfeld

Eine Demonstration der Kraft Europas – das konnte man am Samstagabend beim Festakt zum dreifachen Partnerschafts-Jubiläum im K3N erleben. 50 Jahre nach Aufnahme der Beziehungen zu Oullins, 30 Jahre nach Gründung des Partnerschaftsvereins und 20 Jahre nach Unterzeichnung der Freundschaftsurkunde mit Zerbst spürte man: Verbindendes ist stärker als Trennendes.

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt als Höhepunkt des Festakts zum dreifachen Partnerschafts-Jubiläum: François-Noël Buffet aus Oullins unterschreibt, seine Bürgermeister-Kollegen Otmar Heirich aus Nürtingen (links von ihm ) und Andreas Dittmann aus Zerbst schauen zu. Fotos: jg
Eintrag ins Goldene Buch der Stadt als Höhepunkt des Festakts zum dreifachen Partnerschafts-Jubiläum: François-Noël Buffet aus Oullins unterschreibt, seine Bürgermeister-Kollegen Otmar Heirich aus Nürtingen (links von ihm ) und Andreas Dittmann aus Zerbst schauen zu. Fotos: jg

NÜRTINGEN. Von einer „goldenen Hochzeit“ sprach die Vorsitzende des Nürtinger Städtepartnerschaftsvereins, Sonngard Leopold, in ihrem Grußwort. Zwei Völker mit ganz verschiedenen Mentalitäten hätten vor 50 Jahren nach schlimmsten Erlebnissen in zwei Weltkriegen zusammengefunden – und dabei festgestellt, dass hie wie dort Menschen lebten. Sich auf den jeweils anderen einzulassen, das könne bereichernd sein, das habe man mehr und mehr festgestellt. Im vergangenen halben Jahrhundert sei von den Stadtspitzen und den Bürgern in den Partnerschaftskomitees eine Brücke gebaut worden, die genutzt werden müsse, um die Zukunft dieser Beziehung zu sichern und zu vermeiden, dass „wie in einer normalen Ehe mit der Zeit der Alltag einkehrt“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen