Nürtingen

Es fehlen junge Stimmen

19.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sängerbund Neckarhausen hatte Hauptversammlung

NT-NECKARHAUSEN (pm). Der Sängerbund Neckarhausen hatte jüngst zur Jahreshauptversammlung im Vereinszimmer der Beutwanghalle geladen, 40 Mitglieder kamen. Bei der anschließenden Totenehrung wurde der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder Horst Renzler, Manfred Günzel und Manfred Bunk gedacht. Zu Ehren der Verstorbenen sang der gemischte Chor das Lied „Irische Segenswünsche“.

In seinem Bericht dankte der Erste Vorsitzende Fritz Gehring der Chorleitung, den Mitgliedern sowie allen Helferinnen und Helfern für deren geleistete Arbeit beim Dorffest und beim Herbstkonzert. Ebenso ging ein Dank an alle, die zum musikalischen Gelingen beigetragen haben. Im Jahr 2011 hatten die Chöre des Sängerbunds zwei Auftritte, nämlich beim Herbstkonzert und bei der Ehrungsmatinee des Bezirks Neckar/Erms in Metzingen.

An der Struktur der Chöre hat sich nichts geändert; es fehlen junge Stimmen in den Stammchören. Umso erfreulicher war die gute Resonanz beim Herbstkonzert. Der Sängerbund wird weiterhin mit allen Chorformationen weiterarbeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Nürtingen