Nürtingen

Erst zuhören, dann reden - Erstes NZ-Stadtgespräch

16.11.2019 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das erste NZ-Stadtgespräch mit Bürgern und Mandatsträgern brachte erfrischende Anstöße für die Kommunalpolitik

Zuhören, nachfragen, dann den eigenen Redebeitrag platzieren – und schon ist man im Gespräch. In der Politik läuft das nicht immer so harmonisch, vielmehr wird nicht selten versucht, den eigenen Standpunkt möglichst effektvoll in den Raum zu stellen. Nicht so beim ersten NZ-Stadtgespräch, einem neuen Veranstaltungsformat unserer Zeitung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Nürtingen

Bonpflicht sorgt auch in der Region für Unmut

Ab Januar gilt eine Belegausgabepflicht bei allen Einkäufen Von vielen Seiten kommt deswegen Kritik

Für jede gekaufte Brezel oder Tomate bekommen Kunden ab Januar ein Extra obendrauf: Denn zum Jahreswechsel muss jede Registrierkasse einen Beleg…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen