Nürtingen

NTZ-Spendenaktion: Neues Fahrzeug für Berufsausbildung in Afrika

08.08.2019, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Von den Spendengeldern hat der Verein Ekuthuleni Projekte das gewünschte Fahrzeug in Afrika gekauft

Das „Licht der Hoffnung“ ist in Bulawajo im afrikanischen Land Simbabwe angekommen. Mit den bei der vergangenen Weihnachtsaktion der Nürtinger und Wendlinger Zeitung gesammelten Spendengeldern hat der Verein Ekuthuleni Projekte um die ehemalige Nürtingerin Helga Landsmann nun das gewünschte Fahrzeug für die Schreinerausbildung angeschafft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Nürtingen