Schwerpunkte

Nürtingen

Ergebnis der Verkehrsschau angezweifelt

20.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wurde Fahrzeugfrequenz falsch interpretiert? – In Zizishausen soll es auch Grabfeld für anonyme Bestattungen geben

NT-ZIZISHAUSEN (us). Widerspruch erhob sich, nachdem in der Ortschaftsrats-Sitzung in Zizishausen als Ergebnis der Verkehrsschau bekannt gegeben worden war, dass Lastkraftwagen über 3,5 Tonnen am Durchgangsverkehr in der Oberensinger Straße nur zu 2,7 Prozent beteiligt seien. Ortschaftsrat Arnulf Dümmel zitierte aus einem Gutachten aus dem Jahr 2008 mit Prognosen bis ins Jahr 2025 und meinte, dass diese 2,7% nicht richtig interpretiert worden seien. Auch würde die Verkehrsfrequenz von Neckarhausen wohl nicht den Tatsachen entsprechen. Die Zizishäuser Bürger wollten sich mit der täglichen Realität nicht zufrieden geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen