Nürtingen

Erdrutsch in Zizishausen

09.06.2016 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterhalb einer Baustelle im Nürtinger Ortsteil geriet der Hang ins Rutschen – 14 Wohnhäuser evakuiert

Mitten in der Nacht geriet der Hang ins Rutschen: Die starken Regenfälle der vergangenen Tage haben jetzt in Zizishausen ihre Spuren hinterlassen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch rutschte auf einer Baustelle oberhalb der Panoramastraße eine im Bau befindliche Terrasse ab und teilweise auf die Straße. Aus Sicherheitsgründen wurden 14 Häuser evakuiert. Verletzt wurde niemand.

Helfer des THW brachten Messpunkte an der abgerutschten Terrasse an. Fotos: Jüptner (1), Holzwarth (1), Krichenbauer (2)
Helfer des THW brachten Messpunkte an der abgerutschten Terrasse an. Fotos: Jüptner (1), Holzwarth (1), Krichenbauer (2)

NT-ZIZISHAUSEN. Kurz vor 1.30 Uhr alarmierte eine Bewohnerin der Panoramastraße die Polizei, dass sich auf dem Nachbargrundstück Steine vom Hang lösen würden. Als kurze Zeit später erste Kräfte der Polizei vor Ort eintrafen, hatten sich auf dem Neubaugrundstück unterhalb des Rohbaus mehrere größere Steine und Erdreich gelöst und waren mehrere Meter abgerutscht. Bäume und Steine rutschten bis auf die Panoramastraße. Noch während die Polizei die Stelle absperrte, lösten sich weitere Steine und Geröll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Nürtingen