Nürtingen

„Er hat die Regeln der Kunst überwunden“

07.01.2012 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit der Picasso-Ausstellung ist Galeristin Brigitte Kuder-Broß wieder ein großer Wurf gelungen – Guido Wolf hält die Festrede

„Ich wollte Maler werden und bin Picasso geworden“, sagte das Jahrhundertgenie einst und hatte damit selbst deutlich erkannt, dass er schon zu Lebzeiten längst zur Marke geworden war. In der Nürtinger Kreuzkirche wurde am Donnerstagabend die Picasso-Ausstellung „Zwischen Eros und Arena“ eröffnet, die bis 19. Februar zu sehen ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Nürtingen