Schwerpunkte

Nürtingen

Entspannung für Lehrende

27.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (vhs). In diesem Semester gibt es eine Fortsetzung des Seminarangebots der Volkshochschule an Lehrende, in denen unterschiedliche Entspannungs- und Aktivierungsmethoden kennengelernt werden können. Der erste Teil des Seminars beinhaltet jeweils Übungen, bei denen die Unterrichtenden selbst die entspannende oder aktivierende Wirkung erfahren, um den Anforderungen ihres Alltags fit und entspannt begegnen zu können. Anschließend werden dann Methoden vorgestellt, die sich für einen kurzen Einschub in den Unterricht eignen und die Schüler wieder leistungsbereiter und aufmerksamer werden lassen. Qi Gong ist das erste Seminar in dieser Reihe. Es beginnt am Mittwoch, 7. März, um 17 Uhr in der Schlossbergschule in Nürtingen und wird von Evelin Seyffert-Heinrich geleitet. Konzentrationsmangel, Antriebslosigkeit, Unruhe und Aggressivität Lehrer und Schüler stehen gleichermaßen vor dem Problem, dass die Qualität des Unterrichts, der Kommunikation und auch des eigenen Befindens immer mehr abnimmt. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule telefonisch unter der Nummer (0 70 22) 75-3 30 entgegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen