Anzeige

Nürtingen

„Energiewende erlebbar “

18.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadtwerke Nürtingen für Förderung der Elektromobilität ausgezeichnet

Landes-Umweltminister Franz Untersteller hat gestern in Stuttgart die Gewinner des Wettbewerbs „Bewusstseinsbildung im Klimaschutz – E-Roller“ ausgezeichnet. Einer der Preisträger: die Stadtwerke Nürtingen.

Auszeichnung für die Nürtinger Stadtwerke: Landes-Umweltminister Franz Untersteller gratuliert dem Geschäftsführer des Versorgungsunternehmens, Volkmar Klaußer, dem für das Elektroroller-Projekt zuständigen Wolfgang Maier und Gerhard Schwenk, Vorstandsmitglied der Stiftung Ökowatt.  Foto: pm
Auszeichnung für die Nürtinger Stadtwerke: Landes-Umweltminister Franz Untersteller gratuliert dem Geschäftsführer des Versorgungsunternehmens, Volkmar Klaußer, dem für das Elektroroller-Projekt zuständigen Wolfgang Maier und Gerhard Schwenk, Vorstandsmitglied der Stiftung Ökowatt. Foto: pm

NÜRTINGEN (pm). Bewerben konnten sich Energieversorgungsunternehmen im Land, die aufgerufen waren, Konzepte zur Förderung von Elektro-Rollern oder sogenannten S-Pedelecs einzureichen.

„Die Diskussionen um Klimaschutz und Energiewende fokussieren sich leider noch zu häufig auf befürchtete Risiken und Belastungen“, erklärte der Minister. „Dabei gerät aus dem Blick, dass hiermit auch viele neue Chancen und Möglichkeiten verbunden sind.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Nürtingen