Schwerpunkte

Nürtingen

Energietag

18.09.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Zum landesweit veranstalteten Energietag Baden-Württemberg am Samstag, 19. September, gibt es von der Energieagentur Landkreis Esslingen eine zentrale Veranstaltung in Nürtingen. In der Alten Seegrasspinnerei präsentieren von 10 bis 16 Uhr Industrie, Handwerk und Energieberater ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Energie. Ein Vortragsprogramm mit Fachvorträgen rundet die Veranstaltung ab. Für alle Baubeteiligten werden am Vormittag aktuelle Themen wie beispielsweise die neue, am 1. Oktober in Kraft tretende Energieeinsparverordnung 2009 angeboten. Diese gilt neben Neubauten auch für den Altbaubestand und löst die EnEV 2007 ab. Mit Inkrafttreten werden die energetischen Anforderungen an Sanierungen erhöht. Und das nicht nur für Gesamtsanierungen: Einzelmaßnahmen, etwa wenn nur die Fassade oder die Fenster erneuert werden, müssen ab Oktober energetisch um 20 bis 30 Prozent hochwertiger ausgeführt werden als bisher.

Weitere Themen im Vortragsprogramm sind Informationen über Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten von Sanierungsmaßnahmen. Innovative Produkte im Bereich der Fassadentechnik, Sanierungserfahrungen einer Wohnbaugesellschaft sowie aktuelle Entwicklungen im Bereich der Heizungs- und Solartechnik komplettieren das Vortragsprogramm. Für Kinder gibt es Spielmöglichkeiten und verschiedene Stationen zur Entdeckung der Solarenergie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Nürtingen

Beschwerden über Radfahrer nehmen zu

Spaziergänger und Wanderer äußern ihren Unmut über rücksichtslose Mountainbiker im Wald – Neues Projekt soll Abhilfe schaffen

Viele fühlen sich von Fahrradfahrern und Mountainbikern beim Waldspaziergang gestört. Eigentlich ist das Fahren mit dem Fahrrad…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen