Schwerpunkte

Nürtingen

Elefanten-Geburtstag

28.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(aw) „Bei uns gibt’s so etwas nicht“ – das mag so mancher Deutscher bis zuletzt beim Blick auf politische Gepflogenheiten in anderen Länder gedacht haben. Präsidenten vor Gericht, Korruption, pah, doch nicht im Musterland der Ordentlichen! Oder doch? Zumindest haben die ex-präsidialen Kontakte einen kleinen Schatten auf die vermeintlich weiße deutsche Weste geworfen.

Wie gut, dass wir nun immer öfter den Kopf zu Geschehnissen jenseits des Großen Teichs schütteln dürfen. In Amerika wird nämlich in diesem Jahr gewählt. Und da wollen natürlich die Republikaner die Scharte der letzten Wahl auswetzen, als ausgerechnet ein liberaler Farbiger mit einem arabischen Vornamen und einem Hang zu rein kommunistischen Gesundheitsreformen ihnen die Schau und die Macht stahl. Konservativ dürfte noch die liberalste Bezeichnung für die Hauptrichtung der Partei sein. Denn unter ihrem Banner scharen sich unter anderem auch religiöse Eiferer, Falken und Hardliner verschiedenster Couleur, die sich aber wieder einmal in einem äußerst absurd erscheinenden Vorwahltheater auf einen Kandidaten für die Wahl einigen müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen