Schwerpunkte

Nürtingen

Eleanor McEvoy in der Seegrasspinnerei in Nürtingen

02.11.2021 05:30, Von Gabriele Böhm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Restlos gefüllt war der Saal der Alten Seegrasspinnerei am Samstagabend. Die irische Singer-Songwriterin Eleanor McEvoy machte mit ihrem 16. Album „Gimme Some Wine“ auf ihrer Deutschlandtour Station in Nürtingen.

Eleanor McEvoy war in der Seegrasspinnerei zu Gast. Foto: Böhm
Eleanor McEvoy war in der Seegrasspinnerei zu Gast. Foto: Böhm

NÜRTINGEN. „Eleanor McEvoy ist in Nürtingen keine Unbekannte“, sagte Veranstalter Thomas Oser. Die Sängerin war dort bereits im Club Kuckucksei zu Gast, der am Samstag für die Technik sorgte. Wer das Equipment auf der Bühne sah, Keyboard, Gitarre, E-Gitarre und Violine, dachte an eine ganze Band. Doch die Sängerin, die 1992 mit „Only A Woman’s Heart“ einen Volltreffer in der irischen Musikgeschichte landete, spielte alle Instrumente selbst.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit