Schwerpunkte

Nürtingen

Eisglatte Fahrbahnen lassen den Verkehr stocken

17.02.2005 00:00, Von Martin R. Handschuh — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In den vergangenen Tagen führte der Wintereinbruch mit starkem Schneefall zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und zahlreichen Unfällen

Dieser Tage müssen Auto- und Berufskraftfahrer auf einiges gefasst sein: Schneefälle und Eis beeinträchtigen auch im Altkreis immer wieder den Verkehr. Bis Redaktionsschluss meldete die Polizei zahlreiche Unfälle, die sich gestern ereigneten. Schon am Dienstag gegen 17 Uhr war der Verkehr an der Steigung der Bundesstraße 297 zwischen Kirchheim und Reudern witterungsbedingt zum Erliegen gekommen. Nach zwei Stunden absoluten Stillstands hatten sich die von der Polizei alarmierten Kräfte des Technischen Hilfswerks Kirchheim zum Ort des Geschehens vorkämpfen können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Nürtingen