Schwerpunkte

Nürtingen

Einkaufen und Musik genießen

06.06.2015 00:00, Von Julia Reich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

An den vier Juli-Samstagen wird es wieder musikalisch mit „Nürtingen klingt gut“

Der Juli wird musikalisch – die Nürtinger Innenstadt wird an den vier Juli-Wochenenden zur großen Musikbühne. Der Verein Citymarketing hat auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. So soll das Bummeln, Einkaufen und Flanieren in der Innenstadt noch lebendiger gestaltet werden.

Auch die Neckartenzlinger Chorwerkstatt sorgt dieses Jahr wieder für Unterhaltung. Foto: NZ-Archiv
Auch die Neckartenzlinger Chorwerkstatt sorgt dieses Jahr wieder für Unterhaltung. Foto: NZ-Archiv

NÜRTINGEN. Den Anfang macht an jedem Juli-Samstag um 9.30 Uhr der „Klang-Gruß über den Dächern“ mit dem Blechbläser-Ensemble der Musik- und Jugendkunstschule und der Stadtkapelle Nürtingen. Zu den Highlights gehört dieses Jahr die Gruppe „Le Arti per Via“, die über den Samstags-Wochenmarkt zieht und durch Singen und Rufen auf sich aufmerksam macht. Mit dem Ensemble kommt ein lebendiges Museum auf die Straßen – inszeniert wie ein Theaterstück. „Le Arti per Via“ hat über viele Jahre die Berufe, Sitten und Gebräuche der venezianischen Landbevölkerung in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts recherchiert und präsentiert diese hautnah und authentisch. Das Schauspiel ist am 4. Juli von 10 bis 13 Uhr auf dem Markt und dem Stadthallenvorplatz zu sehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Nürtingen