Schwerpunkte

Nürtingen

Eine zauberhafte Nürtinger Einkaufsnacht

16.06.2008 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tausende Besucher vergnügten sich fröhlich bei „Feuer und Flamme“ – Einkaufsnacht tauchte die Stadt in ganz besonderes Flair

NÜRTINGEN. Das war einfach nur gelungen. Bei der jüngsten langen Einkaufsnacht in Nürtingens Kernstadt lag eine Fröhlichkeit, eine ungewohnte Leichtigkeit über der Stadt, die auf all die vielen tausend Besucher ansteckend zu wirken schien. Keine Hektik, kein straffes Zeitmanagement, kein aufgeregtes Hantieren. Am Freitagabend war eines angesagt: völlig entspannt sich auf das einzulassen, was ein Team aus Werbering und Stadtverwaltung sich hat einfallen lassen. Da wurde der Schillerplatz zum Dschungel mit ungewöhnlichem Vogelkonzert, bot die Altstadt den rechten Rahmen für orientalischen Bauchtanz, tanzten die Menschen fröhlich auf den Straßen zu musikalischen Ohrwürmern, setzten nächtliche Lichtspiele Akzente in den Himmel und freuten sich diejenigen, die bis Mitternacht mit dabei waren, am Spektakel der Vampire und an einem süßen Nachthupferle des Werberings – in Schokolade getauchte Erdbeeren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen