Nürtingen

Eine unvergleichliche Stimmung

09.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bodelschwinghschüler und Ruderer ruderten zum sechsten Mal um die Wette

Wenn die Halle der Bodelschwinghschule bebt, ist wieder Rudercup. Zusammen mit dem Ruderclub Nürtingen feierte die Schule die sechste Auflage dieses Events.

Viel Begeisterung trug die virtuellen Ruderer durchs Ziel.  Foto: rcn
Viel Begeisterung trug die virtuellen Ruderer durchs Ziel. Foto: rcn

NÜRTINGEN (gz). 20 Mannschaften mit je drei Schülern der Bodelschwinghschule und einem Aktiven des Ruderclubs traten an, um in der Mehrzweckhalle der Schule alles aus sich herauszuholen. Je zwei Teams fuhren auf den acht vom Ruderclub gestellten Ruderergometern. Mit einer eigens dafür entwickelten Software wird sekundenaktuell die Durchschnittsgeschwindigkeit eines jeden Teams errechnet und mittels eines Beamers als Boot sichtbar auf einer Leinwand dargestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Nürtingen

„Es besteht erheblicher Nachholbedarf“

Viele Menschen sind besorgt wegen steigender Mieten und knappem bezahlbaren Wohnraum – Interview mit HfWU-Professor Markus Mändle

Bezahlbarer Wohnraum ist zu einem der zentralen Themen unserer Zeit geworden. Die Mieten sind hoch, das Bauland knapp und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen