Nürtingen

Eine Plattform für den Klimaschutz

06.04.2017 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Internetseite als Forum für gute Beispiele und aktuelle Tipps jetzt im Netz – aus Mitteln der Ökowatt-Stiftung finanziert

Die Stiftung Ökowatt Nürtingen wurde vor zwölf Jahren gegründet und unterstützt seitdem Projekte und Aktionen, die dem Klimaschutz dienen. Die Idee zum „Earth Year“ und die Förderung von Speicherkapazität für Solaranlagen sind ganz aktuelle Aktivitäten der Stiftung.

Die Internetseite „Earth Year“, entstanden mit Unterstützung der Ökowatt-Stiftung Nürtingen, gibt Impulse für den Klimaschutz. Foto: Holzwarth
Die Internetseite „Earth Year“, entstanden mit Unterstützung der Ökowatt-Stiftung Nürtingen, gibt Impulse für den Klimaschutz. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Das Stiftungskapital wird zu einem guten Teil gespeist aus dem freiwilligen Aufpreis von zwei Cent, den Kunden der Nürtinger Stadtwerke bezahlen. Außerdem betreibt die Stiftung seit Längerem eine Fotovoltaikanlage. Vor allem Fotovoltaik und Mini-Blockheizkraftwerke waren es auch, die zu Anfang mit dem freiwilligen Aufpreis seit 1999 gefördert wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen