Nürtingen

Eine lebendige Gemeinschaft

04.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahreshauptversammlung des Sängerkranzes Nürtingen

NÜRTINGEN (dal). Der Sängerkranz Nürtingen traf sich kürzlich zu seiner Hauptversammlung. Nach dem Singen des Begrüßungsliedes „Zeit ist ein Geschenk“ gedachte der Verein mit einer Schweigeminute seiner verstorbenen Mitglieder Hans Tomschitz, Lise Kurz, Walter Knapper, Erich Wagner, Kurt Vormehr, Gerhard Kurz und Bärbel Bohne. Mit dem Lied „Gott wird dich tragen“ ehrte der Gemischte Chor die Verstorbenen.

Vorsitzender Uwe Dornis informierte über die Mitgliederzahl: der Verein besteht aus 102 Mitgliedern, davon 43 aktive und 59 passive. Der Chor Singfonie umfasst 25 Sängerinnen und Sänger.

Die Frauensprecherin Daniele Altdörfer zeigte sich mit dem Singstundenbesuch sehr zufrieden. Sie dankte der Chorleiterin Sigrid Müller für ihre abwechslungsreichen Proben. Dem schloss sich Sängervorstand Werner Dorfschmid an und rief auch die Männer weiterhin zum regelmäßigen Singstundenbesuch auf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Nürtingen