Anzeige

Nürtingen

„Eine kleine Naturkatastrophe“

14.11.2018, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anglerverein „Petri Heil“ aus Neckarhausen beklagt ein Fischsterben – Die Sommerhitze wird als Ursache vermutet

Der ungewöhnlich heiße Sommer ist an den Gewässern der Region nicht spurlos vorübergegangen. Sie alle haben einen für die Jahreszeit ungewöhnlich niedrigen Wasserstand. Am härtesten hat es vielleicht den Inselesee bei Neckarhausen getroffen. Hier kam es zu einem Massensterben an Fischen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Anzeige

Nürtingen