Schwerpunkte

Nürtingen

Eine Gedenkstätte für Otto Zondler

31.01.2009 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ottokarl Zondler vermachte das elterliche Haus dem Schwäbischen Heimatbund

NÜRTINGEN. Eine schöne Überraschung und eine verantwortungsvolle Aufgabe für den Schwäbischen Heimatbund: Das im vergangenen Jahr verstorbene Mitglied Ottokarl Zondler hat dem Verein sein elterliches Haus in der Schellingstraße vermacht mit der Auflage, eine Gedenkstätte für seinen Vater, den Nürtinger Maler Otto Zondler, zu errichten und 20 Jahre lang zu unterhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen