Nürtingen

„Eine attraktive Begegnungsstätte“

14.10.2019 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kirchengemeinde der Versöhnungskirche feierte gestern die Einweihung ihres renovierten Gemeindezentrums

„Hereinspaziert - Zeit zum Feiern“ – unter diesem Motto feierte die evangelische Kirchengemeinde der Versöhnungskirche Nürtingen gestern die offizielle Einweihung ihres für rund 1,5 Millionen Euro renovierten Gemeindezentrums. Von einem gelungenen Gemeinschaftswerk sprachen zum Abschluss des Festgottesdienstes die Festredner.

Die Kirchengemeinderatsvorsitzende der Nürtinger Versöhnungskirche, Dorothee Guillard (vorne am Mikrofon), bedankte sich gemeinsam mit Pfarrer Markus Frank (rechts) bei den Mitgliedern des Bauausschusses für ihr großes Engagement.  Foto: Fritz
Die Kirchengemeinderatsvorsitzende der Nürtinger Versöhnungskirche, Dorothee Guillard (vorne am Mikrofon), bedankte sich gemeinsam mit Pfarrer Markus Frank (rechts) bei den Mitgliedern des Bauausschusses für ihr großes Engagement. Foto: Fritz

NÜRTINGEN. Der Nürtinger Posaunenchor unter der Leitung von Matthias Mangold eröffnete und umrahmte den Festgottesdienst. Pfarrer Markus Frank zitierte in seiner Predigt über das Thema „Versöhnung – ein großes Wort – eine wunderbare Erfahrung“ die Worte des Apostel Paulus, um dazu von Beispielen der Versöhnung zwischen miteinander zerstrittenen Staaten und Menschen zu erzählen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen

Volksbanken Kirchheim-Nürtingen und Esslingen wollen fusionieren

Die Volksbank Kirchheim-Nürtingen und die Volksbank Esslingen planen den Zusammenschluss. Das gaben die Vorstände beider Banken am Freitag bekannt. Im Mai sollen die Vertreterversammlungen darüber abstimmen. Zur Jahresmitte 2020 soll die Fusion dann technisch abgeschlossen sein. Die neue Bank werde…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen