Schwerpunkte

Nürtingen

Ein Wochenende zum Wohlfühlen

18.04.2016 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Gesundheitsmesse Wellvita lockte viele Besucher in die Stadthalle K3N – Aussteller und Veranstalter ziehen positive Bilanz

„Ich kann kaum noch sprechen“ – so erging es manchem Aussteller nach der Wellvita am Wochenende. So viele Besucher hatten Fragen zu den Produkten. Die Organisatoren ziehen eine durchweg positive Bilanz der Messe rund um alles, was gesund ist.

Draußen und drinnen gab es ein umfangreiches Angebot und viele Möglichkeiten, etwas auszuprobieren.  bg
Draußen und drinnen gab es ein umfangreiches Angebot und viele Möglichkeiten, etwas auszuprobieren. bg

NÜRTINGEN. Am Samstagmorgen eröffneten Christian Fritsche, Geschäftsführer des Senner Verlages und Oberbürgermeister Otmar Heirich die Messe. „Gesundheit ist das Wichtigste, was wir haben“, betonte Fritsche. Heirich wies darauf hin, dass sich doch viele Menschen einen schlanken, fitten und gesunden Körper wünschen. Gerade die Wellvita bietet jede Menge Anregungen, wie man den inneren Schweinehund besiegen kann. „Es gibt hier so viele Möglichkeiten, wie man sein Leben auf positive Weise gestalten kann“, so der OB, für den die Wellvita nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender wegzudenken ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit