Schwerpunkte

Nürtingen

„Ein Teil der Mobilität der Zukunft“

20.06.2015 00:00, Von Nina-Christin Heine — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Elektromobilität ist bei Nürtinger Unternehmen ein Thema – Drei weitere Auto-Ladesäulen geplant

Elektromobilität wird in Zukunft eine immer größere Rolle spielen. Die angemeldete Zahl an Elektroautos hält sich jedoch noch in Grenzen. Wir haben uns umgeschaut, welche Bemühungen es zu diesem Thema in Nürtingen gibt.

Ein Elektroauto Modell Audi A2 beim Stromtanken an der Steckdose Foto: nch
Ein Elektroauto Modell Audi A2 beim Stromtanken an der Steckdose Foto: nch

NÜRTINGEN. „Das Thema Elektromobilität hat sich bei uns schon seit sechs oder sieben Jahren etabliert“, sagt Wolfgang Maier, Leiter für technische Dienste bei den Nürtinger Stadtwerken: „Wir glauben, dass Elektromobilität ein Teil der Mobilität der Zukunft ist.“ Die Stadtwerke setzten sich zum Ziel, wichtige Voraussetzungen wie die Lade-Infrastruktur zu schaffen. „Es sind noch nicht genug Ladesäulen vorhanden, daher wollten wir etwas zu einem flächendeckenden Netz beitragen“, sagt Maier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen