Schwerpunkte

Nürtingen

Ein Stückchen Urlaub für die Daheimgebliebenen

15.08.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Um sich bei den derzeitigen hohen Temperaturen abzukühlen, nutzen viele Nürtinger das heimische Freibad. Viele, die gerade nicht im Urlaub sind, genießen ihre Freizeit dort. So auch zum Beispiel Stephanie Bahsitta, Abiturientin aus Nürtingen, und ihre Freundinnen. Sie antwortet auf die Frage, was sie am Freibad am liebsten mag: „Am meisten gefällt mir, dass man den Tag mit seinen Freunden an der frischen Luft verbringen kann, ohne schwitzen zu müssen.“ Hans Sigel von den Nürtinger Stadtwerken berichtet, dass im Schnitt tausend Besucher pro Tag kommen, wobei das Nürtinger Freibad meistens an Sonntagen gut besucht ist. Dann haben auch die Berufstätigen Zeit, sich für einige Stunden in die Sonne zu legen und das kühle Nass zu genießen. In der letzten Juliwoche seien, laut Sigel, besonders gute Besucherzahlen zu verzeichnen gewesen. Jedoch sind nun Mitte August wahrscheinlich viele Nürtinger im Urlaub, denn die Liegewiesen bleiben unter der Woche eher dünn belegt, und auch im Wasser tummeln sich nur wenige Schwimmer, die ihre Bahnen ziehen. Damit zählt die Freibadsaison 2012 zu den schwächeren. „Wir sind nicht unzufrieden. Im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr sind es um die 15 000 Besucher mehr“, so Hans Sigel. Er ist guter Hoffnung, die Vorjahreswerte und die angestrebten 130 000 Besucher zu erreichen. Ende nächster Woche wird der 100 000ste Besucher erwartet – vorausgesetzt die Schönwetterperiode hält noch eine Weile. ina


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Nürtingen