Schwerpunkte

Nürtingen

Ein Platzhalter für den Tunnel

08.11.2014 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit Jahren steht ein Haus in der Oberensinger Ortsmitte, das der Stadt gehört, leer und verfällt

Beim Pressestammtisch in Oberensingen wurde der bedauernswerte Zustand eines Hauses an markanter Stelle in der Oberensinger Ortsmitte zum Thema gemacht. Das Haus an der Ecke Wendlinger Straße/Denkendorfer Weg steht seit 2008 komplett leer und verfällt seitdem. Was tut der Eigentümer, die Stadt?

Das Haus an markanter Stelle im Oberensinger Ortskern könnte ein Schmuckstück sein.  bg
Das Haus an markanter Stelle im Oberensinger Ortskern könnte ein Schmuckstück sein. bg

NT-OBERENSINGEN. Eigentlich ist es nicht eins, sondern zwei Häuser. Das etwas hellere Eckhaus hat die Adresse Denkendorfer Weg 10 und steht seit 2008 leer. Das dunklere ist die Wendlinger Straße 2 und war bis 2003 bewohnt. Der Stadt gehören die Gebäude nach Auskunft der Pressestelle seit den 60er-Jahren. Damals wurden sie gekauft, um die Straße verbreitern zu können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen