Schwerpunkte

Nürtingen

Ein Ostseebad

07.09.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(heb) „Wenn es uns gelingt, jeden Deutschen jedes Jahr einmal zu ,überholen‘, dann behaupte ich, dass der Bruch der Leistungsfähigkeit des schaffenden Menschen nicht mehr bei 40 Jahren, sondern bei 70 Jahren liegen wird“: Dies sagte der Organisator des „Kraft durch Freude“ genannten Projektes zur Regeneration der Arbeitskraft in Nazi-Deutschland, Robert Ley, 1935. Die Nachfolgeorganisation der mittlerweile zerschlagenen Gewerkschaften verstand sich als Mittel, „die Erziehung aller im Arbeitsleben stehenden Deutschen zur nationalsozialistischen Gesinnung“ zu bewerkstelligen.

Zu diesem Zweck sollte auch den Arbeitern möglich gemacht werden, was bisher dem betuchten Bürger vorbehalten war: Urlaub am Meer. Als eines von fünf geplanten Großprojekten entstand in Prora auf Rügen ein Monstrum, das heute den Anspruch erhebt, das größte Bauwerk Deutschlands zu sein. Nur durch einen kieferbewaldeten Damm vom kilometerlangen Sandstrand entfernt, entstand nach Entwürfen des vom (sonst im Nazireich verpönten) Bauhaus beeinflussten Architekten Clemens Klotz ein monströser Beton-Koloss, dessen sechs Stockwerke sich über 4,5 Kilometer hinziehen und selbst den Sprengversuchen der 1945 auf Rügen eingezogenen Roten Armee widerstanden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen

300 Meter zum Bodensee-Naturstrand

Licht der Hoffnung: Zwei Tage im Hotel Maier in Fischbach zu gewinnen – Spendenstand erreicht 34 638 Euro

In den nächsten Tagen lohnt es sich wieder besonders, für die sechs sozialen Projekte zu spenden, die mit „Licht der Hoffnung“ unterstützt werden.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen