Schwerpunkte

Nürtingen

Ein neues Verkehrskonzept

30.08.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Geänderte Verkehrsführung in der Steile Straße – Straßensanierung in Neckarhausen

Das Bild zeigt die städtische Grünfläche im Kreuzungsbereich von fünf Straßen, die häufig als Parkplatz zweckentfremdet wird. Die Fläche soll umgestaltet werden, Parkplätze sollen entstehen.  bs
Das Bild zeigt die städtische Grünfläche im Kreuzungsbereich von fünf Straßen, die häufig als Parkplatz zweckentfremdet wird. Die Fläche soll umgestaltet werden, Parkplätze sollen entstehen. bs

NT-NECKARHAUSEN (pm). Zuletzt befassten sich die Mitglieder des Ortschaftsrates Neckarhausen mit verschiedenen Verkehrsthemen. Auslöser der Überlegungen waren Rückmeldungen von Anwohnern aus der Steile Straße über zugeparkte Grundstücks- und Garagenzufahrten und die Müllabfuhr, die aufgrund von parkenden Autos im Kurvenbereich die Straße nicht befahren kann. Auch der bauliche Zustand der Lange Straße zwischen der Evangelischen Kirche und der Einmündung Steile Straße, aber auch Rückmeldungen über Parkprobleme und Schleichverkehr im östlichen Teil von Neckarhausen, wurden von betroffenen Bürgern im Rahmen der Erarbeitung des Ortsentwicklungskonzeptes geäußert. Ebenso angesprochen wurde, dass die städtische Grünfläche Im Maueracker inzwischen dauerhaft als Parkplatz zweckentfremdet wird, so Ortsvorsteher Bernd Schwartz zur Vorgeschichte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Nürtingen