Nürtingen

Ein neuer Ort der Begegnung und Gemeinschaft

03.06.2019, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Reudern ist vor 200 Besuchern das neue Bürgerhaus offiziell eingeweiht worden

Die Reuderner müssen sich an eine neue Anlaufstelle gewöhnen. Am Samstagnachmittag wurde das neue Bürgerhaus, das der Ortschaftsverwaltung, örtlichen Vereinen, Gruppierungen und Initiativen eine neue Heimat bietet, offiziell eingeweiht. Architektin Sabine Vlahek übergab Oberbürgermeister Otmar Heirich und Ortsvorsteher Bernd Schwartz symbolisch den Schlüssel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen