Schwerpunkte

Nürtingen

Ein Konzert als Familienfest

18.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weihnachtskonzerte des Hölderlin-Gymnasiums an zwei Abenden in der Johanneskirche

Die Solisten Ralf Ellinger, Susanne Dünnebier, Florian Eisentraut und Janina Wenger; dazwischen von hinten der Dirigent Benedikt Brändle skn
Die Solisten Ralf Ellinger, Susanne Dünnebier, Florian Eisentraut und Janina Wenger; dazwischen von hinten der Dirigent Benedikt Brändle skn

NÜRTINGEN (skn). An zwei Abenden hintereinander war die St.-Johannes-Kirche restlos gefüllt bei den beiden Weihnachtskonzerten des Hölderlin-Gymnasiums. Was waren die wichtigsten Eindrücke? HöGy-Weihnachtskonzerte sind Schaufenster. Sie geben Einblick in die musikalischen Ausbildungs- und Werkstätten der Schule auf dem Lerchenberg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen