Schwerpunkte

Nürtingen

Ein Hauch von Orient

17.07.2017 00:00, Von Daniel Jüptner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Reihe „Nürtingen klingt gut“ gab es orientalische Tänze vor der Stadthalle zu sehen

Bauchtanz ist etwas für jede Altersgruppe. Foto: Jüptner
Bauchtanz ist etwas für jede Altersgruppe. Foto: Jüptner

NÜRTINGEN. Mit einem Leckerbissen, mehr für das Auge als das Ohr, zog die Reihe „Nürtingen klingt gut“ am Samstag wieder zahlreiche Besucher an. Zu bestaunen gab es auf dem Vorplatz der Stadthalle K3N diesmal Tänze aus dem Morgenland, es wurde also orientalisch. Hierfür haben sich mehrere Gruppierungen um Tanzlehrerin Petra Weidlich und dem Tanzensemble Luleja (arabisch für „Perle“) zusammengetan, um die während des Wochenmarktes durch die Innenstadt schlendernden Shopper zu unterhalten. So freute sich auch Nicole Mohn, die mit ihrer Gruppe ägyptische Folklore vorführte, darüber, dass „die vielen Besucher sich richtig auf die Tänze einlassen und so zu einer tollen Atmosphäre beitragen“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Nürtingen