Schwerpunkte

Nürtingen

„Ein Glücksfall für die Mörikeschule“

26.02.2018 00:00, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Viola Berlin ist offiziell als neue Leiterin der Grund- und Werkrealschule eingesetzt worden – Yusith Aladzeme wird Konrektor

Die Leitung der Mörikeschule hat Viola Berlin bereits im Juli 2017 von Ulrich Storz übernommen, der 25 Jahre lang Rektor der Grund- und Werkrealschule in der Nürtinger Stadtmitte gewesen war. Am Freitagnachmittag ist die vorherige Konrektorin in einer zweistündigen Einsetzungsfeier nun auch offiziell ins Amt eingeführt worden. Ab Juni steht ihr auch ein Konrektor zur Seite.

Viola Berlin (in der Mitte mit Mikrofon in der Hand) hat von ihrem Lehrerkollegium an der Mörikeschule unter anderem einen Luikenapfelbaum geschenkt bekommen.  Foto: Holzwarth
Viola Berlin (in der Mitte mit Mikrofon in der Hand) hat von ihrem Lehrerkollegium an der Mörikeschule unter anderem einen Luikenapfelbaum geschenkt bekommen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die Feierstunde in der Mörikehalle nutzte Schulamtsdirektorin Dr. Corina Schimitzek für eine weitere freudige Neuigkeit für die Mörikeschule. Sie stellte gleich den künftigen Konrektor vor, der bei der Feierstunde ebenfalls anwesend war. Der im südamerikanischen Peru geborene Yusith Aladzeme wird Viola Berlin ab dem 1. Juni zur Seite stehen und freut sich bereits sehr auf die neue Aufgabe. Derzeit ist der schon seit 29 Jahren in Deutschland lebende Lehrer noch als kommissarischer Konrektor an der Lerchenäckerschule in Esslingen tätig. Diese Position hat er bereits seit drei Jahren inne. Seit sieben Jahren unterrichtet er an der Esslinger Werkrealschule und verrät: „Das Thema Digitalisierung ist mein Steckenpferd.“ Für die Mörikeschule wird das sicher kein Nachteil sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit