Anzeige

Nürtingen

Ein friedliches Quartier

09.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Forum sicheres Nürtingen war zu Gast im Roßdorf Flyer wird übersetzt

NÜRTINGEN (pm). Als vor zwei Jahren der Nürtinger Gemeinderat für das Forum sicheres Nürtingen grünes Licht gab, konnte sich noch keiner so richtig vorstellen, dass sich daraus einmal ein lebendiges Netzwerk aus Vertretern der Verwaltung, Bürgerschaft, Polizei, Elternbeiräte und Vertretern des Werberings entwickeln würde. Kürzlich war das Forum auf Einladung der Bürgervereinigung zu Gast im Roßdorf. Ganz bewusst wollte man durch die Präsenz Verbundenheit zum Ausdruck bringen und gleichzeitig vom Vorstand der Bürgervereinigung aus erster Quelle hören, warum der Stadtteil zwischen Wald und Humpfenbach laut Kriminalstatistik einer der am wenigsten auffälligen Quartiere in der Stadt darstellt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Steinachbrücke wird für den Schwerlastverkehr fit gemacht

Die Brücke über die Steinach an der Kreuzung Alleenstraße und B 297 muss dringend saniert werden. Vor allem für den Schwerlastverkehr ist das Bauwerk nicht mehr sicher. Jetzt werden zunächst unter der Brücke zur Verstärkung Kohlefaserlamellen angebracht um den aktuellen Anforderungen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen