Schwerpunkte

Nürtingen

Ein Anbau für den Kindergarten?

11.07.2017 00:00, Von Günter Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgerausschuss ließ sich über Verbesserungen im Denkendorfer Weg informieren

NT-OBERENSINGEN. Außer den Eltern selbst, die ihre Kinder in den Kindergarten Denkendorfer Weg in Oberensingen bringen und abholen, den Erzieherinnen und den Verantwortlichen der Stadt kennen nur wenige die Vorzüge und Schwachstellen dieser Einrichtung. Aus diesem Grund ließ sich der Oberensinger Bürgerausschuss in seiner letzten Sitzung im ökumenischen Gemeindehaus ausführlich darüber informieren und auch Möglichkeiten aufzeigen, wie Abhilfe geschaffen werden könnte.

Unter dem Tagesordnungspunkt „Entwicklungsperspektive Kindergarten Denkendorfer Weg“ schilderten Karin Senf und Elvira von Hahn die Situation aus der Sicht des Trägers und der Kindergarten-Leitung. Die bisher bestehenden drei Gruppen sollen auf Nachfrage der Eltern auf vier Gruppen erhöht werden, wobei diese vierte Gruppe bereits jetzt schon voll belegt sei. Allein räumliche Gegebenheiten ließen einfach nicht mehr zu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen