Schwerpunkte

Nürtingen

E-Bikes – nur was für Senioren?

22.08.2015 00:00, Von Lisa Martin, Hannah Golzem und Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Elektrofahrräder erfreuen sich auch bei jungen Erwachsenen zunehmend größerer Beliebtheit

Der typische E-Bike-Fahrer ist mindestens 60 Jahre alt – so ein gängiges Vorurteil. Dabei geht der Trend seit einigen Jahren zum deutlich jüngeren Nutzer. Vor allem Berufspendler über 30 Jahre haben E-Bikes als Alternative zum Zweitwagen für sich entdeckt.

Foto: Sandrock
Foto: Sandrock

NÜRTINGEN. Morgens mit dem Auto anstatt mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren, hat mehrere Vorteile: Es ist bequemer, man schwitzt nicht und ist schneller am Arbeitsplatz. Genau dieselben Vorteile besitzen allerdings auch E-Bikes.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen