Schwerpunkte

Nürtingen

Druiden helfen Katholischer Familienpflege

25.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtinger Druiden-Loge zu den Drei Linden spendete gemeinsam mit der Walter-Zink-Stiftung zu den Drei Linden 2500 Euro an die Katholische Familienpflege. Im Rahmen der Scheckübergabe berichtete die Leiterin der Familienpflege, Bettina Betzner, über ihre tägliche Arbeit. Seit 1977 unterstützt die Familienpflege Esslingen-Nürtingen Familien in schwierigen Situationen. Gerade wenn in einer Familie die Mutter oder Vater ausfällt, dann gerät der Familienalltag schnell ins Wanken. Die Katholische Familienpflege besteht aus einem Team von über 30 Mitarbeiterinnen, die über eine qualifizierte Ausbildung als Familienpflegerin, Erzieherin oder Hauswirtschafterin verfügen. Die betreuten Familien kommen aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten, Religionen, Herkunftsländern und Kulturen. Das Einsatzgebiet umfasst den gesamten Landkreis. Auf dem Bild zu sehen sind von links: Stiftungsvorstand Andreas Arndt, Bettina Betzner von der Familienpflege und der Vorsitzende der Druiden-Loge, Alexander W. Volpp. pm

Nürtingen