Nürtingen

Drei Nächte im Glottertal als Belohnung

17.01.2019, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Der Spendenstand erreicht 122 457 Euro – Wir verlosen wir einen Aufenthalt im Hotel Kreuz im Schwarzwald

Die 28. Saison unserer Aktion kann schon jetzt als äußerst erfolgreich bezeichnet werden. Das Spendenbarometer hat nunmehr 122 457 Euro erreicht. Neben den Zeitungslesern haben dazu unter anderem die Gents und der Sängerkranz mit ihren Konzerten beigetragen. In den kommenden Tagen winkt einem Spender wieder ein Gewinn: wir verlosen drei Nächte im Glottertal.

NÜRTINGEN. Die Gruppen und Institutionen, die die sechs sozialen Projekte verantworten, die in dieser Saison von der Aktion „Licht der Hoffnung“ der Nürtinger und Wendlinger Zeitung unterstützt werden, können sich schon jetzt freuen. Das Spendenergebnis, für das unsere treuen Leserinnen und Leser sowie einige Unternehmer und Banken bisher gesorgt haben, kann sich schon jetzt sehen lassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen

Ein Mythos wird zum morbiden Zerrbild

Eine Heimkunft für Mario Wezel: Das Kulturamt zeigt in der Kreuzkirche seine Fotografien unter dem fragenden Titel „Amerika?“

Seit gestern sind Bilder von Mario Wezel im Rahmen einer zum Programm des städtischen Kulturamts gehörenden Ausstellung zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen