Schwerpunkte

Nürtingen

Drei Leute vor Ertrinken gerettet

29.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DLRG-Ortsgruppe zog Bilanz bei Hauptversammlung

NÜRTINGEN. Vor wenigen Tagen trafen sich die Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe zur Hauptversammlung im Vereinsheim. Vorstand Dr. Martin Kohler stellte in seinem Bericht die neue Garage für ein Einsatzfahrzeug in den Mittelpunkt, die 2007 durch das Engagement der Ortsgruppenmitglieder und zweier Firmen errichtet worden war.

Im Rahmen eines Empfangs im Herbst zur Einweihung wurde gleichzeitig das neue Taucheinsatzfahrzeug am Stützpunkt Nürtingen in Dienst genommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Nürtingen