Schwerpunkte

Nürtingen

Donnerstag Feierabendtour

08.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (gra). Am Donnerstag, 10. August, startet die nächste Feierabendtour von Schwäbischem Albverein, ADFC, Bürgertreff, Innungskrankenkasse (IKK) Esslingen-Nürtingen und unserer Zeitung. Klaus Richard hat eine schöne Filder-Route ausgearbeitet. Gruppe eins radelt über Oberensingen, Hardt, Wolfschlugen, vorbei an der Josephskapelle in Neuhausen und an der Landebahn des Flughafens, weiter über die Stuttgarter Markung zur Neuen Messe, wo der Baufortschritt der Baustelle begutachtet werden kann. Über Bernhausen, Sielmingen, Wolfschlugen geht es nach Nürtingen zurück. Gruppe zwei fährt anfangs wie Gruppe eins, dann aber von Wolfschlugen über die Harthäuser Linde bis zum höchsten Punkt der Filder mit weitem Blick auf Alb, Kaiserberge, Weidacher Höhe, Fernsehturm. Nach einer kleinen Pause geht es weiter über Sielmingen zur Landebahn des Flughafens und zurück über Neuhausen, Wolfschlugen nach Nürtingen. Gruppe drei fährt wie immer eine gemütlichere Variante. Die Einkehr wird beim Start bekannt gegeben.

Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Heller-Parkplatz, Ecke Wera- und Laiblinstegstraße. Bei Regen fällt die Feierabendtour aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen