Schwerpunkte

Nürtingen

Diskussion um Feuerwehrführerschein

11.04.2009 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Floriansjünger können Lkw-Fahrerlaubnis ab Herbst nicht mehr beruflich nutzen – Bund will Sonderregelung für Fahrzeuge bis 4,25 Tonnen

NÜRTINGEN. Einmal im dicken Feuerwehrfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn zu fahren – davon träumen viele Buben. Doch die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren stehen derzeit vor einem Problem: die EU-Führerschein-Richtlinie schreibt vor, dass Fahrer von Fahrzeugen über 3,5 Tonnen einen Lkw-Führerschein haben müssen. Und der kostet nicht nur eine Stange Geld, ab Herbst kann er nicht einmal mehr beruflich genutzt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen