Schwerpunkte

Nürtingen

Dietz-Gabriel zieht sich aus dem Vorstand zurück

15.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitgliederversammlung der Ortsgruppe Nürtingen des Schwäbischen Albvereins

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich trafen sich die Mitglieder des Nürtinger Albvereins zu ihrer Hauptversammlung. Nach der Begrüßung des Vorsitzenden Wolfgang Dietz-Gabriel und der Genehmigung der Tagesordnung konnten in zügiger Weise die zehn Programmpunkte besprochen, diskutiert und wo erforderlich beschlossen werden.

Dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes mit Rückblick auf das Wanderjahr 2011, auch den Themen Schaffung des Hölderlinwanderwegs, Teilnahme an Mission Olympic, Restaurierung der Teufelsbrücke, Zusammenarbeit mit den anderen drei Nürtinger Ortsgruppen wurde aufmerksam gelauscht.

Wichtigster Punkt jedoch war der beschlossene Rücktritt Dietz-Gabriels. Die schwierige Aufgabe, einen Ersten Vorsitzenden zu finden, konnte dann dank der guten Vorarbeit gelöst werden: Mit einem Zweiergremium, bestehend aus den seitherigen Stellvertretern Rosemarie Hollenbach und Hans Hippler mit entsprechender Aufgabenteilung, wird das Vakuum bis zur nächsten Wahl im Frühjahr 2013 ausgefüllt. Mit einem einstimmigen Votum wurde der Vorstandswechsel beschlossen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit