Schwerpunkte

Nürtingen

Dienstjubilare der Stadt geehrt

22.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus den Händen von Bürgermeisterin Claudia Grau erhielten neun Mitarbeiter am Mittwoch eine Urkunde für ihre 25-jährige Zugehörigkeit zur Stadtverwaltung. Diese Jubilarfeier sei ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung sowie Gelegenheit für die Verwaltungsspitze, um Dank an wahrhaft treue Seelen auszusprechen, sagte Grau. Ob im direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern oder als dezente Kraft im Hintergrund – jeder Mitarbeiter sei ein Teil der Stadtverwaltung, in der gleich einem Uhrwerk große und kleine Rädchen ineinandergreifen. Nachdem die Glückwünsche ausgesprochen und die Urkunden verteilt waren, konnten sich die Jubilare am Büfett stärken, das erneut vom Team des Cafés Regenbogen mit viel Liebe zum Detail kreiert wurde. Im Bild von links: Claudia Grau mit den Jubilaren Martina Dombrowski (Kindergarten Reudern), Rosemarie Schweizer (GWN, Reinigungskraft), Ajisa Erden (GWN, Reinigungskraft), Tanja Kücherer (Standesamt), Irene Frey (GWN, Amtsbotin und Reinigungskraft), Sandra Schaich (Ortschaftsverwaltung Zizishausen), Heike Buchfink (Bauverwaltungsamt) und Friedrich Schroth (Kläranlage). Nicht im Bild Gerhilde Loth-Simon (Erzieherin Kindergarten Achalmstraße) nt


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Nürtingen