Nürtingen

Dienstag Gemeinderat

09.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der Gemeinderat der Stadt Nürtingen tritt am kommenden Dienstag, 12. Mai, um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht die Vorstellung der Ergebnisse der Bürgerbefragung „Unser Nürtingen – unsere Werte“ sowie die Aufstellung folgender Bebauungspläne (Satzungsbeschlüsse): „Schlosserstraße“ in Zizishausen und „Ortsmitte Reudern“. Weiter geht es mit den Beratungen zur Standortanalyse für die Biogasanlage Nürtingen, zur Ortsumfahrung Neckarhausen und der Stellungnahme der Stadt zum Planfeststellungsverfahren für die Bahn-Neubaustrecke Stuttgart–Augsburg zwischen Wendlingen und Kirchheim. Es folgen die Änderung der Benutzungsordnung der Stadtbücherei, die Beratung über eine Konferenzanlage im Großen Sitzungssaal im Rathaus, die Bildung von Haushaltsresten und -vorgriffen 2008 sowie der Bericht über laufende Planungen und Maßnahmen. Eröffnet wird die Sitzung mit der Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe von in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüssen. Die für die Öffentlichkeit bestimmten Beratungsunterlagen liegen eine Stunde vor Sitzungsbeginn im Sitzungssaal öffentlich aus. Ab 17.30 Uhr stehen die zuständigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung für Fragen und Erläuterungen zur Tagesordnung zur Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen

Nürtingen im EU-Check

Europawahl: Bei einem Spaziergang durch die Stadt wird deutlich, welchen Einfluss die EU auf unseren Alltag hat

65 Millionen Deutsche und weitere Unionsbürger können morgen ein neues Europaparlament wählen. Doch EUPolitik ist für viele Leute zu weit…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen