Schwerpunkte

Nürtingen

Die Sicht auf das Hobby aufpolieren

07.11.2015 00:00, Von Katja Häußermann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Zizishäuser Hobbyjägerin Silke Hoss erklärt Kindern die Aufgaben von Jägern

Lena ist nicht nur ein Mädchenname, sondern auch die Kurzform von Lernort Natur, einer Initiative des Landesjagdverbandes Baden-Württemberg. Innerhalb dieser geht Hobbyjägerin Silke Hoss mit ihrem Anhänger voll Tierpräparaten an Kindergärten und Schulen. Mit den Kindern erkundet sie die Wälder rund um Nürtingen.

Silke Hoss mit ihrem Tierpräparate-Anhänger und ihrem Jagdhund zu Besuch im Nürtinger Kindergarten in der Achalmstraße Foto: khä
Silke Hoss mit ihrem Tierpräparate-Anhänger und ihrem Jagdhund zu Besuch im Nürtinger Kindergarten in der Achalmstraße Foto: khä

NÜRTINGEN. Aus dem Nachlass eines verstorbenen Jägers erhielt sie vor etwa drei Jahren dessen Sammlung an ausgestopften Tierpräparaten. Diese nutzt sie nun, um vor allem Kindern zu zeigen, welche Tiere in den Nürtinger Wäldern leben und was den Beruf des Jägers ausmacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen