Schwerpunkte

Nürtingen

Die Ortschaft Hardt wird um einiges wachsen

14.02.2008 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Bauausschuss bestätigt mit einigen Änderungen Auslegung des Bebauungsplanentwurfs Auch einige Bauplätze in Raidwangen

NÜRTINGEN. Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss des Nürtinger Gemeinderats fasste am Dienstagabend zwei Auslegungsbeschlüsse für Bauland. Während es in Raidwangen um kleinere Flächen mit zirka acht möglichen Bauplätzen im zum Teil bereits bebauten Gebiet Weilerbergäcker geht, handelt es sich in Hardt um ein neues Baugebiet mit zirka 26 Bauplätzen am Ortsrand in Richtung Wolfschlugen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen