Schwerpunkte

Nürtingen

Die Musikschule lädt zum Schnuppern ein

21.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 28. Juni, ist Tag der offenen Tür

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 28. Juni, öffnet die Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen ihre Türen. Alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die ein Instrument erlernen möchten, sind eingeladen, sich über das reichhaltige Unterrichtsangebot zu informieren. Zwischen 11 und 15 Uhr stellen Lehrkräfte der Musikschule den Besuchern die verschiedensten Instrumente vor und nehmen sich Zeit für individuelle Beratung.

Familien mit Kindern ab vier Jahren dürfen sich außerdem auf zwei originelle, halbstündige Konzerte mit „Tierischer Musik“ freuen, in denen in erster Linie die Streichinstrumente aktiv sind. Die Lehrkräfte Birgit Schuster, Cornelia Krause, Ingrid Balbach, Klaus Brannath, Rainer Balbach und der Erzähler Hans-Peter Zuther führen das Stück „Ferdinand, der Stier“ auf – eine musikalische Geschichte über einen friedlichen Stier, der lieber an Blumen schnupperte, als in der Arena gegen Toreros zu kämpfen. Unter der Leitung von Cornelia Krause präsentieren die jüngsten Streicherschüler mit ihrem Liederorchester lustige Tierkanons. Die beiden Vorstellungen finden in der Glashalle der Nürtinger Rathauses statt und beginnen um 10.30 und 11.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Nürtingen