Schwerpunkte

Nürtingen

"Die Museumsarbeit hat viele Facetten"

09.03.2006 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Museumsleiterin Wagner-Gnan wehrt sich gegen Überlegungen, das Stadtmuseum zu schließen – „Wichtig für Nürtingen“

NÜRTINGEN. Das Geld ist knapp, die Stadt muss sparen. Sehr zum Leidwesen von Angela Wagner-Gnan steht auch das Stadtmuseum in der Wörthstraße auf der Liste der Objekte, an denen in absehbarer Zeit der Rotstift angesetzt werden soll. Im Gemeinderat wird das Thema seit einiger Zeit kontrovers diskutiert. Für die Museumsleiterin, ihr Mitarbeiter-Team und die Mitglieder von Vereinen und Arbeitskreisen, die sich der Pflege der Stadtgeschichte verschrieben haben, sind die Einsparüberlegungen ein Unding. „Vielen ist wohl noch nicht so richtig ins Bewusstsein gedrungen, wie wichtig ein solches Museum für Nürtingen ist“, vermutet Wagner-Gnan.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen